Freies Fahren am Red Bull Ring - Sonntag, den 8. Oktober 2017

20.05.2017 20:02

Einige Leute haben Interesse bekundet, daher wird es heuer erstmals ein freies Fahren mit dem eigenen Motorrad am Red Bull Ring in Spielberg geben.

Die Termine wurden sehr kurzfristig festgelegt, daher war am 2. Juni keine Gruppenfahrt möglich. Veranstalter "Projekt Spielberg"  (Link zu den Fahrerlebnissen)

Wir haben daher entschieden, im Herbst dabei zu sein.

Unser Termin ist daher Sonntag, der 8. Oktober 2017

Ich war am 2.6.2017 schon dabei und kann daher schon einige Erfahrungen dazu weitergeben. Die Veranstaltung eignet sich sehr gut für ein Kennenlernen der Strecke und bedarf keinerlei sonderliche Voraussetzungen. Jeder kann fahren und sein Erlebnis haben (einige Grundregeln sind dennoch zu beachten, wobei die Disziplin der Fahrer besonders hoch einzuschätzen ist und sich nicht wirklich Gefahren bilden können, wenn man sich nicht selbst überschätzt.

Ich finde auch, dass eine Anreise mit Sozia (Frauen oder Gefährtinnen) sehr interessant sein könnte. Während die Männer am Ring sind, kann gemütlich zugeschaut werden oder sogar fotografiert oder gefilmt werden. Danach fahren wir gemeinsam wieder zurück und haben eine wunderschöne Ausflugstour.

 

Name Solo / Sozia Turns Anmerkungen
Steininger Hubert Solo    1 Tourguide
       
       
       
       
       
       
       
Gesamt 1   Bikes: 1


- 1 Turn à 20 min kostet € 45,- (2 Turns € 85,-)

Es gibt einen beachtlichen Andrang auf diese Veranstaltungen, daher muss unbedingt rechtzeitig reserviert werden!

Die Teilnehmer-Erklärung sowie das Anmeldeformular ist von jedem Teilnehmer selbst auszufüllen (entweder selbst schicken oder an mich weiterleiten, damit ich die Reservierung beim Veranstalter durchführen kann)


Anmeldeformular_Freies_Fahren_Red_Bull_Ring_Oktober_2017.pdf (177332)

Teilnahmeerklaerung_Fahrerlebnisse_Red_Bull_Ring.pdf (273,8 kB)

Betriebsordnung_Projekt_Spielberg.pdf (71,4 kB)