Fahrsicherheitstraining - Pfingstmontag - Wachauring Melk

18.05.2016 12:11

Der Sicherheitsgedanke hat in unserem Motorradverein einen sehr großen Stellenwert und daher haben wir uns auch heuer wieder entschlossen, ein Fahrsicherheitstraining im Fahrtechnikzentrum Melk / Wachauring durchzuführen.

Unser Obmann Manfred hat die Veranstaltung für uns organisiert, wofür ihm an dieser Stelle ein großes Dankeschön ausgespochen wird!

Insgesamt 12 Teilnehmer (8 Mitglieder und 4 Gastfahrer) haben teilgenommen. Geschicklichkeit, Koordination und Feinmotorik wurde anfangs mit kleinen Trial-Motorrädern geübt. Anschließend ging es mit den eigenen Bikes weiter, wobei  verkehrsnahe Gefahrensituationen nachgestellt wurden und z.B. Brems-Ausweichhaken, Handling, Blicktechnik trainiert und ausgereift werden konnten.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde am Progamm "sicherster Motorradfahrer 2016" von ÖAMTC Fahrtechnik und HDI Versicherung teilgenommen.
Unser Gruppensieger kann an der Bundesland-Ausscheidung im Juli teilnehmen.

Hier noch ein paa Bilder: